FRids

2015 Segelfliegen lernen – Das Segelflug-Camp

am . Veröffentlicht in Archiv

Segelfliegen lernen – Das Segelflug-Camp

Jetzt heißt es Höhenluft schnuppern.

Aber bevor es zu Deinem ersten Start kommt, wirst Du erst einmal von den Fluglehrern des Luftsportvereins Freudenberg in einige Regeln, die auf einem Fluggelände zu beachten sind, eingewiesen. Außerdem erfährst Du alles Wissenswerte über das Fliegen, denn weißt Du warum ein Flugzeug überhaupt fliegt?

Nachdem die Steuerung eines Segelfliegers genauestens erklärt wurde, geht es auch schon an Deinen ersten Start. Was hier für Vorbereitungen zu treffen sind, wirst Du alles ganz genau erfahren und erleben.

Also auf geht’s und freu Dich auf zwei spannende Tage beim LSV Freudenberg e.V.

Nachdem Du Dich per E-Mail angemeldet hast, erhältst Du von FRids e.V. eine Teilnahmebestätigung. Mit dieser Bestätigung erhältst Du alle weiteren Informationen über Versicherung, was mitzubringen ist usw. Erst nach Erhalt dieser Bestätigung bitten wir den TN-Beitrag zu überweisen.

Anmeldung: per E-Mail über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wichtig!
Da nur eine begrenzte Anzahl Teilnehmer (10 TN) an dem Segelflug-Camp teilnehmen können, bitten wir um Verständnis, dass die Annahme der Teilnehmer nach Eingang der Anmeldungen erfolgen wird.

Hinweis:
Personen, die bereits Mitglied in einem Luftsportverein sind, sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Fotos vom Segelfliegercamp 2015!

Presseartikel zum Segelfliegercamp